• – Prüfung der Finanzierungs- und aller aktuellen staatlichen Fördermöglichkeiten
    – Berechnung und Auflistung der Kaufnebenkosten
    – jederzeit transparente Übersicht der für Sie insgesamt anfallenden Kosten
    – Vorbereitung und Besprechnung des Kaufvertrages
    – notarielle Abwicklung und Begleitung
  • – Übergabe des Objektes mit Zählerprotokoll

– alle Vermittlungen zuzüglich Maklercourtage bzw. Aufwandspauschale